Wellness-Fitness-Sport.de
Was wir tun können, um unser Leben zu verlängern

Ausdauersport garantiert ein langes Leben?

Beweglich und fit - von Natur aus gesund

Die meisten Menschen bewegen sich heutzutage zu wenig, das ist soweit kein Geheimnis. Der menschliche Körper ist so aufgebaut, dass er lange Strecken zu Fuß leicht bewältigen kann, und zwar täglich, und dass er schwere Lasten tragen kann - auch das täglich. Die sitzende Lebensweise mit einem Bürojob, Autos, Aufzügen und anderen alltäglichen Hilfen ist nicht natürlich und hat Folgen: Seelisches Unwohlsein, Burn Out, Depressionen treten bei sportlich aktiven Menschen seltener auf als bei "Couch Potatoes", und Verspannungen, Muskelschmerzen, Fehlbewegungen und die damit verbundenen Kopfschmerzen betreffen auch eher inaktive Menschen. 

Egal wie, Hauptsache Bewegung 

Es ist völlig egal, welchen Sport man ausübt, solange man es regelmäßig tut. Während manchen Menschen schnelle Sportarten im Team wie Fußball, Volleyball oder Squash bevorzugen, fühlen sich andere mit Einzelsportarten wie Joggen, Schwimmen und Radfahren wohler. Solange der Sport alle Muskelgruppen des Körpers trainiert, ist völlig egal, was man macht. Sogar tägliche Bewegung wie Fahrradfahren zur Arbeit, zu Fuß Einkaufen gehen und Treppe statt Aufzug benutzen reicht aus, um sich wohl zu fühlen und gesund abnehmen zu können. Übrigens sind bei regelmäßiger sportlicher Betätigung spezielle Ernährungsumstellungen wie eine Diät völlig unnötig. Auch für die Ernährung gilt, dass ausreichend von allem die beste Mischung ist. 

Ausdauersport oder kurzfristiger Kraftakt? 

Gut für Körper und Seele ist Ausdauersport, also Bewegung, die zwar keine enorme Kraftanforderung an den Körper stellt, aber Herz und Kreislauf durch eine längere Betätigung stärkt. Der Körper wird gut durchblutet, alle Muskeln werden ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Man fühlt sich danach müde, aber der Kopf "ist frei" - der Geist ist entspannt. Eher ungünstig sind Sportarten, die eine kurzfristige, sehr hohe Muskelleistung erfordern, wie beispielsweise Sprinten. Bei der sehr schnellen und hohen Beanspruchung kann der Körper nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden, die Muskulatur übersäuert und schmerzt. Weitere Infos zu Themen rund um Fitness finden Sie im E-Book unter trendfit.net.

Die Frage in der Überschrift lässt sich also nicht ganz bejahen. Nein, eine Garantie gibt es nicht, aber Ihre Chancen lange zu leben steige um ein Vielfaches. Wenn sie sich sagen: "und die Quälerei die ganzen Jahre?", dann denken sie auch daran, dass sie möglicherweise im Alter ziemlich viele Einschränkungen und auch Schmerzen haben werden, wenn Sie jetzt faul bleiben.

...